Kontakt

Qualität und Innovation verarbeiten wir seit 1946

Die Eckdaten unserer Geschichte

Büdenbender Hausbau ist ein traditionsreiches und kontinuierlich gewachsenes Familienunternehmen. Die Vorteile spiegeln sich in der Kundenzufriedenheit und im gleichbleibend hohen Qualitätsniveau unserer Fertighäuser wieder.

Heute
Mit mehr als 5.000 individuell geplanten und erstellten Häusern sowie zahlreichen Vertriebspartnern und Ausstellungshäusern im gesamten Bundesgebiet ist Büdenbender als Qualitätsanbieter im Markt ein fester Begriff.

September 2014
Bau des Musterhauses Casaretto in der Hausausstellung Eigenheim & Garten in Fellbach bei Stuttgart

Mai 2014
Bau des Musterhauses Valentino in der Fertighauswelt in Wuppertal

April 2014
Erweiterung des Verwaltungsgebäudes um weitere 8 Büros für die gestiegenenen Anforderungen in der Auftragsabwicklung

2013
130 gebauter Büdenbender Häuser

Oktober 2013
Neues Musterhaus "Finess" im Musterhauszentrum Mühlheim Kärlich

August 2013
Erweiterung des Ausstattungszentrums auf über 700 m2

Juni 2013
Die Mitarbeiterzahl übersteigt erstmals die 100

Oktober 2012
Neues Musterhaus "Brentano" in der FertighausWelt Köln in Frechen

August 2012
Einweihung des neuen Abbundzentrums

Mai 2012
Erweiterung des Verwaltungsgebäudes von 2 auf 3 Etagen

2011
Büdenbender-Hausbau feiert sein 65-jähriges Bestehen und das umsatzstärkste Jahr der Firmengeschichte. Über 90% der von Büdenbender-Hausbau gebauten Häuser werden ohne Öl und Gas beheizt. Durch den Umbau der Produktion wird die Kapazität deutlich erhöht.

2010
Eröffnung eines weiteren Musterhauses im Musterhauszentrum Fellbach

2008
Über 80% der Büdenbender-Kunden bauen regenerative Heizsysteme ein (ohne Öl und Gas)

2007
Bau eines weiteren Musterhauses in Offenburg

2006
Büdenbender-Hausbau feiert sein 60-jähriges Bestehen

2005
Bau eines weiteren Musterhauses in Mannheim

2004
Erweiterung des Bauherren- und Ausstattungszentrums

2003
Entwicklung der neuen diffusionsoffenen Wand atmo-tec®

2002
Bau eines weiteren Musterhauses neben dem Werk

1999
Bau eines weiteren Musterhauses in Bad Vilbel

1998
Eröffnung des neuen Bauherren- und Ausstattungszentrums

1994
Bau eines weiteren Musterhauses in Wuppertal

1993
Bau eines weiteren Musterhauses in Mülheim Kärlich

1992
Neubau Verwaltungsgebäude

1990
Erstmals über 100 verkaufte Häuser pro Jahr
Erweiterung der Produktionshalle

1983
Eröffnung des ersten Musterhauses in Gernsdorf

Dezember 1978
Errichtung der neuen Produktionsanlage

Juni 1978
Großer Brand: Alles fiel in Schutt und Asche

1964
Angliederung der hauseigenen Schreinerei

1962
Bau des ersten Fertighauses in Hainchen

1946
Gründung des Unternehmens durch Wilhelm Büdenbender (Sägewerk und Zimmerei)