Plusenergiehaus bauen | Büdenbender Hausbau

  • Fachberater finden
  • Musterhaus besuchen
  • Informationen anfordern
Energie-Plus-Haus | Fertighaus | Fertighäuser

KfW Effizienzhaus 40 Plus

Ein KfW Effizienzhaus 40 Plus besitzt neben einem sehr energieeffizienten Baukonzept den Vorteil, dass es auf eigene Strom­erzeugung und Selbst­nutzung des erzeugten Stroms ausgelegt ist. Überschüssige Energie wird in das Stromnetz eingespeist, wodurch noch Geld hinzu verdient werden kann.

Ein Fertighaus von Büdenbender vefügt über perfekte Voraussetzungen, um ein KfW 40 Plus-Haus zu werden. Dieses wird mit 30.000 € Zuschuss von der KfW belohnt.

KfW-Effizienzhaus 40 Plus

Mit einem KfW-Effizienzhaus 40 Plus decken Sie nicht nur den eigenen Energieverbrauch, Sie können mit der überschüssigen Energie auch noch Geld verdienen – und erhalten eine Förderung von 30.000 €.

Ein KfW-Effizienzhaus 40 Plus kann mehr Energie erzeugen, als es verbraucht. Somit kann an das ortszuständige Energieunternehmen noch Strom abgegeben werden. Dieses ist ein netter Nebenverdienst. Von der KfW werden KfW-Effizienzhäuser 40 Plus mit einem Tilgunszuschuss von 30.000 € pro Wohneinheit gefördert. Diese Häuser verbinden verschiedene Energieanlagen wie zum Beispiel Solarenergie oder Wärmerückgewinnung. Voraussetzung ist eine hervorragende Isolierung und die komplette Verwendung aller Teile des Hauses als Energielieferant. Genau das bietet ein Büdenbender-Haus.